Laura Dornemann

Hat statt einem Lehramtsstudium eine Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel absolviert.

Nach meinem Abitur habe ich meine Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei der Firma Eisen Trabandt GmbH erfolgreich abgeschlossen.

Ursprünglich wollte ich auf Lehramt studieren und anschließend an einer Berufsschule unterrichten. Auf einer Ausbildungsmesse wurde mein Interesse an einer Ausbildung bei der Firma Eisen Trabandt GmbH geweckt. An diesem Tag wurde mir das Unternehmen vorgestellt und die Tätigkeiten einer Ausbildung in diesem Beruf beschrieben.  Für mich hat sich schnell herausgestellt, dass es die richtige Entscheidung war, den Weg einer dualen Ausbildung einzuschlagen.

Während der Ausbildung bei Eisen Trabandt GmbH, welche durch einen persönlichen Ansprechpartner begleitet wird, durchläuft man verschiedene Abteilungen. Durch die Vielzahl an Produkten ist es ein interessanter und vielfältiger Tätigkeitsbereich. Man hat gute Chancen einer Übernahme nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung. Die Nachricht meiner Übernahme hat mich noch vor Abschluss meiner Ausbildung erreicht, nachdem ich mich beweisen und mich gut in das Unternehmen einbringen konnte.

Nach der Ausbildung gibt es ein umfangreiches Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten, wie z. B. zum staatlich geprüften Betriebswirt, Weiterbildung zum Fachkaufmann, zum Wirtschaftsfachwirt oder es besteht die Möglichkeit, ein Studium zu beginnen. Diese Möglichkeiten werde ich ebenfalls wahrnehmen, um meine Abteilung besser zu unterstützen.